Berufseinführung: Liechtensteinische Schulgesetzgebung

Einführung ins Schulrecht

Kursnummer: 18.04.02

Kursziele

• Rechtliche Rahmenbedingungen des liechtensteinischen Schulsystems kennenlernen
• Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung in Schulrecht

Kursinhalt

Der Kurs Schulgesetzgebung widmet sich der Einführung ins Schulrecht. Er beinhaltet eine praxisnahe Vertiefung von schulrechtlichen Fragen.

Hinweise/Bemerkungen

Das Skriptum zum Kurs steht ab Juni 2018 im Schulintranet unter ″Informationen aus dem Schulamt“ zur Verfügung. Zur Vorbereitung ist das Skriptum auszudrucken und mitzubringen.
Die schriftliche Prüfung über die am Kurs behandelten Themen findet am Mittwoch, 3. Oktober 2018, 14.00 Uhr – 15.00 Uhr im Schulhaus Freiwilliges 10. Schuljahr in Vaduz statt ( www.zsj.li ).
Bei Fragen können Sie sich an Caroline Gabathuler wenden.
Erreichbar an folgenden Tagen jeweils vormittags: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag.
Telefon: 236 67 53, Mail: caroline.gabathuler@llv.li

Kursinformationen

Kursleitung Dr. Jürg Dinkelmann, Jurist Schulamt
Zielgruppe Lehrpersonen im Provisorium
Kursdauer 3 x 1.5 Stunden
Kursort Freiwilliges 10. Schuljahr, Aula, Giessenstrasse 7
Kursdaten Dienstag, 04. September 2018, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Dienstag, 11. September 2018, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Dienstag, 18. September 2018, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 30 Verfügbare Plätze: 28
Anmeldeschluss Dienstag, 31. Juli 2018
Kursbeitrag keine Kosten
Ich möchte an diesem Kurs teilnehmen Zurück zu den Kursen