Zentangle® für Einsteiger und Fortgeschrittene

Achtsamkeit und Entspannung

Kursnummer: 19.05.06

Kursinhalt

Mit Zentangle® eigene kleine Kunstwerke erschaffen, sich dabei entspannen und Freude empfinden. Die Zeichenmethode aus den USA ist eine Kunstform und Achtsamkeitsübung, die jeder mit Freude und Leichtigkeit erlernen kann. Die Muster wecken die Kreativität, steigern die Wahrnehmungsfähigkeit und die Konzentration. Zudem wird die Feinmotorik verbessert, da die Auge-Handkoordination trainiert wird. Zentangle® stärkt das Selbstvertrauen, fördert Begabungen und macht Spass. In diesem Kurs lernen wir neue Muster und Techniken kennen und zeichnen auch auf schwarzem Papier.
Der Kurs eignet sich für Neueinsteiger sowie auch für erfahrene Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Kursziele

· Selbst verschiedene neue Zentangle®-Muster zeichnen
· Mit dem Originalmaterial zeichnen
· Grundbegriffe und -techniken der Zentangle®-Methode lernen und auffrischen
· Beispiele für die Umsetzung im Unterricht kennenlernen und ausprobieren

Kursinformationen

Kursleitung Martina Ramhapp-Oehry, Fachlehrerin Begabtenförderung, zertifizierte Zentangle-Lehrerin
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 3 Stunden
Kursort Seminarraum Pflugstrasse 30, Vaduz
Kursdaten Mittwoch, 06. November 2019, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 18 Warteliste
Anmeldeschluss Montag, 30. September 2019
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen