BLS-AED - Grundkurs Reanimation (Kurs 2)

Lebensrettende Massnahmen und Wiederbelebung

Kursnummer: 19.07.07

Kursinhalt

In abwechslungsreicher und spielerischerWeise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen die BLS-AED-Massnahmen bei einem Herzkreislaufstillstand (BLS = Basic Life Support) bei Erwachsenen und Kindern sowie die Anwendung des AED-Gerätes (AED = Automatisierter externer Defibrillator).
Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Kursziele

• Erkennen und Beurteilen von Notfallsituationen inkl. Herzinfarkt und Schlaganfall
• Problemlösung in Notfallsituationen
• Bewusstlosenlagerung
• Handlungsablauf gemäss "Algorithmus BLS-AED-SRC"
• Grundfertigkeiten-Training (Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung, Defibrillation mittels AED bei Erwachsenen und Kindern)

Hinweise/Bemerkungen

Dieser Grundkurs ist die Voraussetzung für den Besuch des Kurses Brevet Pool Plus (19.07.05).

Kursinformationen

Kursleitung Liechtensteiner Unterland Samariterverein, SVLU
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 4 Stunden
Kursort LAK, Haus St. Martin, Eschen
Kursdaten Freitag, 25. Oktober 2019, 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 12 Warteliste
Anmeldeschluss Sonntag, 06. Oktober 2019
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen