SLRG: Wiederholungskurs Plus Pool Grossabünt spezial

Erneuerung Brevets Plus Pool

Kursnummer: 19.07.10

Kursinhalt

In diesem Kurs werden die Fertigkeiten im Rettungsschwimmen aufgefrischt, mit einem Leistungsnachweis geprüft und die neuesten Erkenntnisse im Rettungsschwimmen vermittelt. Insbesondere wird der speziellen Situation "Grossabünt" Rechnung getragen. Es wird eine Rettungsübung im Badesee geben, auch wenn die Wassertemperaturen noch sehr frisch sein werden.

Achtung: Dies ist KEIN Wiederholungskurs BLS-AED.

Leistungsnachweis WK Plus Pool:
a) Startsprung, 45 m schwimmen in Brustlage, 5 m tauchen (mind. 1.8 m Wassertiefe), Figurant bergen und 25 m abschleppen in höchstens 2:30 min
b) Heraufholen von 5 Tauchringen (verteilt auf einer Fläche von 3 x 5 m) aus mind. 1.8 m Tiefe

Kursziele

• Erneuerung des Brevet Plus Pool (an den Badesee Grossabünt situativ angepasster WK Plus Pool)
• Gefahrenstellen erkennen und gefährliche Situationen einschätzen lernen
• Rettungsübung im Badesee Grossabünt

Hinweise/Bemerkungen

Verschiebedatum im Falle von schlechter Witterung: Freitag, 15.05.2020; 17:30 bis 21:00 Uhr.
Über die Durchführung wird jeweils am Donnertagmorgen vor dem Kurs entschieden (7. / 14. Mai 2020). Die Teilnehmenden werden per Mail informiert.

Bei der Anmeldung zum Wiederholungskurs Basis/Plus Pool müssen zwingend folgende Felder ausgefüllt werden: Brevetnummer, Jahr des letzten WKs, Art des Brevets (altes Brevet I, Basis Pool oder Plus Pool).

Voraussetzungen

Gültiges oder sistiertes Brevet Plus Pool

Kursinformationen

Kursleitung Armin Hutter, Konstrukteur
Martina Zufferey, Sportlehrerin
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 3.5 Stunden
Kursort Badesee Grossabünt, Gamprin
Kursdaten Samstag, 09. Mai 2020, 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl
Anmeldeschluss Dienstag, 31. März 2020
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen