Die Kraft der Positivität

Einführung in die Positive Psychologie

Kursnummer: 19.01.01

Kursinhalt

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden eine grundlegende Einführung in die wissenschaftliche Disziplin des gelingenden Lebens. Die Forschungsergebnisse aus der Positiven Psychologie und deren Anwendungstools halten zwischenzeitlich Einzug in viele Fachdisziplinen wie Therapie und Coaching, Schul- und Organisationsentwicklung und auch tiefgreifend in die Pädagogik.
Im Wechsel von theoretischen Inhalten und praktischen Übungen entw ickeln wir gemeinsam Erkenntnislinien zu folgenden Fragestellungen:
- Was lässt Menschen aufblühen?
- Wie gelingen positive Beziehungen?
- Wie können vorhandene Stärken identifiziert und genutzt werden?
- Wie können Menschen Sinn und Zufriedenheit im Leben finden?
- Was braucht es für eine positive Erziehung?
Gestaltet wird ein Tag voller inspirierender und gegenseitig stärkender Wissensvermittlung – persönlich und beruflich bereichernd.

Kursziele

• Erwerb von Grundlagenwissen aus der Positiven Psychologie
• Entwicklung erster Konzeptideen zur Umsetzung im persönlichen und beruflichen Kontext
• Förderung zur Gestaltung einer kompetenz- und stärkenorientierten Pädagogik

Mittagessen

Das Mittagessen wird in einem Restaurant in Schaan durchgeführt. Wir bitten Sie, bei der Kursanmeldung jeweils anzugeben, ob ein Mittagessen gewünscht wird. Ein Mittagessen kostet ohne Getränke ca. CHF 20.- und wird vor Ort bezahlt.
Für das Mittagessen ist eine Anmeldung erforderlich.
Am Schluss des Anmeldevorgangs muss zwingend angegeben werden, ob ein Mittagessen gewünscht wird oder nicht.

Kursinformationen

Kursleitung Bertram Strolz, Institut Strolz, Psychotherapeut, Sozialpädagoge
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 1 Tag
Kursort Seminarzentrum Stein Egerta, Schaan
Kursdaten Mittwoch, 22. April 2020, 08.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl
Anmeldeschluss Dienstag, 31. März 2020
Kursbeitrag 130 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen