Typewriter: Tastaturschreiben zeitgemäss

Didaktisches Szenario und Programmbedienung

Kursnummer: 20.02.08

Kursinhalt

Die Teilnehmenden erfahren, welche Vorteile das Zehnfingersystem hat und welche Rahmenbedingungen den Erwerb dieser Technik begünstigen. Dazu wird ein didaktisches Konzept präsentiert, welches auf der Basis von klassischen Erkenntnissen und Forschungsergebnissen der letzten 20 Jahre aufgebaut wurde. Die Einführung in das Programm www.typewriter.li zeigt die Abbildung des didaktischen Konzeptes im Programm und bietet die Grundlage für einen erfolgreichen Unterrichtseinsatz. Durch die praktische Verwendung der Software als Lernende und Lehrende erwerben die Teilnehmenden die Kompetenz, Tastaturschreiben erfolgreich zu vermitteln. Das Programm nimmt der Lehrperson mühsame Verwaltungs- und Korrekturarbeiten ab und schafft damit Zeit für leistungsfördernde und motivierende Unterrichtsarbeit.

Kursziele

· Gründe für das Zehnfingersystem kennen
· Ein didaktisches Konzept für den Tastaturschreib-unterricht anwenden können
· Schülerleistungen im Tastaturschreiben einschätzen und fördernd reagieren können
· Ergonomisch richtige Arbeitsweise vermitteln können
· Das Online-Lernprogramm www.typewriter.li ein¬setzen können
· Relevante Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt typewriter.ch kennen

Hinweise/Bemerkungen

Ein eigener Laptop mit aktuellem Internet-Browser sollte zum Kurs mitgebracht werden. Aus ergonomischen Gründen ist die Verwendung von PCs oder Laptops empfohlen. Gängige Tablets (iOS/Android/Windows) mit zusätzlicher Tastatur funktionieren aber ebenso.

Kursinformationen

Kursleitung Thomas Schroffenegger, MAS, MSc, Dozent PH Vorarlberg
Zielgruppe Lehrpersonen Zyklus 2
Kursdauer 3 Stunden
Kursort Seminarraum Pflugstrasse 30, Vaduz
Kursdaten Montag, 26. April 2021, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl
Anmeldeschluss Mittwoch, 31. März 2021
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen