Trickfilme selber machen – iStop Motion entdecken

Ideen für den Einsatz von iPads im Unterricht

Kursnummer: 20.08.17

Kursinhalt

Die App iStop Motion wird eingeführt. In Partnerarbeit erstellen wir einen eigenen Trickfilm und lernen so die Funktionen kennen. Dazu bieten wir eine Auswahl an Möglichkeiten der Gestaltung: z.B. Legetechnik zweidimensional, mit Lego- oder Playmobilfiguren dreidimensional vor bestehenden Hintergrundbildern. Auch üben wir uns in der Vertonung des Trickfilms. Zum Abschluss werden wir die Sequenzen mit dem Programm iMovie zu einem Film schneiden.

Kursziele

• Die App iStop Motion kennenlernen und anwenden können
• Verschiedene Einsatzmöglichkeiten der
App entdecken
• Die notwendigen Rahmenbedingungen erfahren

Kursinformationen

Kursleitung Regina Gerner-Hassler, PSR
Urs Kobelt, Gymnasiallehrer, Lehrer für Bildnerisches Gestalten
Zielgruppe Lehrpersonen der Primarstufe
Kursdauer 3 Stunden
Kursort Primarschule Ruggell
Kursdaten Donnerstag, 29. April 2021, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 10 Warteliste
Anmeldeschluss Sonntag, 14. März 2021
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen