OneNote – Mein „Notizbuch“

Das elektronische Notizbuch für immer und überall

Kursnummer: 17.08.11

Kursziele

• Die Möglichkeiten von OneNote kennenlernen
• Die Grundfunktionen von OneNote kennenlernen
• Die Handhabung von OneNote in der Cloud kennenlernen
• Beispiele der schulischen Nutzung von OneNote kennenlernen

Kursinhalt

OneNote ist Bestandteil von Microsoft Office und von Office 365. In Form eines digitalen Notizbuches können in OneNote Memos angelegt werden. Die Notizbücher lassen sich weitgehend strukturieren. In OneNote können neben Texten auch Fotos, Grafiken, Screenshots, Tabellen und Links abgelegt werden. Die Notizbücher lassen sich über die Cloud auch auf mobilen Geräten bearbeiten oder können mit anderen Personen geteilt und gemeinsam bearbeitet werden. Gerade diesbezüglich wirkt sich die Einführung von Office 365 im Schulbereich sehr positiv aus.
Im Kurs erhalten die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer einen Einblick in die Möglichkeiten von OneNote und lernen die Grundfunktionen in der praktischen Arbeit kennen.
Auch die Möglichkeiten der Nutzung von OneNote im Unterricht werden thematisiert und ausprobiert.

Kursinformationen

Kursleitung Peter Meier, Zentrum für Schulmedien
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 3 Stunden
Kursort Schulzentrum Mühleholz II, Informatikraum 208
Kursdaten Dienstag, 16. Januar 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 14 Verfügbare Plätze: 1
Anmeldeschluss Samstag, 30. Dezember 2017
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen