Wiederholungskurs Basis/Plus Pool (SLRG)

Rettungsschwimmen

Kursnummer: 17.07.07

Kursziele

Fertigkeiten im Rettungsschwimmen auffrischen.
Erneuerung des Brevets

Kursinhalt

In diesem Kurs werden die Fertigkeiten im Rettungsschwimmen aufgefrischt, mit einem Leistungsnachweis geprüft und die neuesten Erkenntnisse im Rettungsschwimmen vermittelt.

Leistungsnachweis WK Basis Pool:
25 m schwimmen in Brustlage, abtauchen, Figurant aus mind. 1,8 m Wassertiefe bergen, 10 m abschleppen (ohne Zeitlimit)

Leistungsnachweis WK Plus Pool:
a) Startsprung, 45 m schwimmen in Brustlage, 5 m tauchen (mind. 1,8 m Wassertiefe), Figurant bergen und 25 m abschleppen in höchstens 2:30 min
b) Heraufholen von 5 Tauchringen (verteilt auf einer Fläche von 3 x 5 m) aus mind. 1,8 m Tiefe

Hinweise/Bemerkungen

Bei der Anmeldung zum Basis/Plus Pool müssen zwingend folgende Felder ausgefüllt werden: Brevetnummer, Jahr des letzten WKs, Art des Brevets (altes Brevet I, Basis Pool oder Plus Pool).

Voraussetzungen

Gültiges oder sistiertes Brevet Basis Pool, Plus Pool oder altes Brevet 1

Kursinformationen

Kursleitung Martina Zufferey, Sportlehrerin
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 2 Stunden
Kursort Schulzentrum Unterland, Eschen, Hallenbad
Kursdaten Mittwoch, 08. November 2017, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 12 Verfügbare Plätze: 4
Anmeldeschluss Samstag, 30. September 2017
Kursbeitrag 50 Fr.
Zurück zu den Kursen