Bildung für eine nachhaltige Entwicklung

Lernen für die Zukunft - Umsetzungsbeispiele

Kursnummer: 18.01.06

Kursinhalt

Mit dem neuen Lehrplan wird Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu einem verpflichtenden Bestandteil der Volksschulbildung. BNE steht für ein mehrperspektivisches Bildungskonzept und fachübergreifendes Themenfeld. Ziel ist es, Lernende zu befähigen, die Gegenwart und die Zukunft verantwortungsbewusst mitzugestalten.
In diesem Kurs werden den Teilnehmenden Hintergrundwissen und handlungsorientierte Umsetzungsideen für die Schulpraxis anhand ausgewählter Beispiele vermittelt.
Der Fokus des Kurses liegt auf dem Zyklus 2 (allenfalls auch Zyklus 1).

Kursziele

• Leitziele und didaktische Prinzipien von BNE kennenlernen
• Umsetzungsbeispiele und Empfehlungen für den Unterricht kennenlernen

Kursinformationen

Kursleitung Prof. Dr. Dr. Jürgen Kühnis, Dozent PH Schwyz
Zielgruppe Lehrpersonen der Primarstufe
Kursdauer 3 Stunden
Kursort Seminarraum Pflugstrasse 30, Vaduz
Kursdaten Mittwoch, 16. Januar 2019, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl
Anmeldeschluss Montag, 10. Dezember 2018
Kursbeitrag 70 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen