Werken mit dem Taschenmesser

Techniken, Tipps, Tricks und viele Projekte

Kursnummer: 18.05.01

Kursinhalt

Am Vormittag werden die Inhalte des Taschenmesserführerscheins besprochen und geübt:
• Sicherheitsregeln, Haltung beim Schnitzen
• Öffnen und Schliessen der Werkzeuge
• Techniken mit der grossen Klinge
• Techniken mit der kleinen Klinge
• effizientes Sägen, Einsatz der Ahle
• ein kleines Projekt schnitzen
Der Nachmittag ist für's Projekteschnitzen reserviert (z.B. Kreisel, Zwerg, Holundersaxophon, Schilfflöte, …)

Kursziele

• Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Workshops werden befähigt, Kindern im Umgang mit dem Taschenmesser einen sinnvollen und sicheren Rahmen zu bieten.
• Sie können nach dem Workshop selber einen Taschenmesserführerschein mit ihren Schülern durchführen.
• Die Lehrpersonen erweitern ihr Schnitzrepertoire und können mindestens 3 Projekte selber ausprobieren.

Hinweise/Bemerkungen

Wer ein Taschenmesser hat, darf es gerne zum Workshop mitbringen. Der Kursleiter bringt jedoch Taschenmesser mit.
Infos zum Kursleiter: www.feliximmler.ch

Kursinformationen

Kursleitung Felix Immler, Taschenmesserpädagoge, Victorinox AG
Zielgruppe LP für Gestalten, LP aller Schulstufen
Kursdauer 1 Tag
Kursort Gemeindeschule Schaan, Duxgass 34, Werkraum
Kursdaten Samstag, 30. März 2019, 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl 20 Warteliste
Anmeldeschluss Freitag, 01. März 2019
Kursbeitrag 130 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Ich möchte an diesem Kurs teilnehmen Zurück zu den Kursen