Kupferdruck

Techniken und deren Anwendung im Tiefdruck

Kursnummer: 18.05.05

Kursinhalt

Wir setzen uns in vertiefter, aufbauender Weise mit der Tiefdrucktechnik auseinander. Im Atelierbetrieb werden anhand vorwiegend praktischer Übungen die technischen Grundlagen der Tiefdrucktechnik erlernt und erprobt. Neben der Vermittlung von handwerklichen und technischen Grundlagen werden auch Kunstschaffende, die diese Drucktechnik angewendet haben, vorgestellt und besprochen.
Unter fachkundiger Leitung entwickeln die Teilnehmenden ihre gestalterische Arbeit im Druckatelier und inspirieren mit ihren Fragestellungen und entstehenden Drucken die Kolleginnen und Kollegen.

Kursziele

• Geschichte der Tiefdrucktechnik kennenlernen
• Theoretisches und praktisches Kennenlernen der Grundtechniken des Tiefdrucks
• Anwendungsmöglichkeiten im Unterricht kennenlernen

Materialkosten

Materialkosten von 30 Franken sind vor Ort in bar zu bezahlen.

Kursinformationen

Kursleitung Werner Casty, Vizedirektor Kunstschule Liechtenstein
Zielgruppe Lehrpersonen aller Schulstufen
Kursdauer 5 x 3 Stunden
Kursort Kunstschule, Nendeln, UG Druckwerkstatt
Kursdaten Montag, 12. November 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Montag, 19. November 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Montag, 26. November 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Montag, 03. Dezember 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Montag, 10. Dezember 2018, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Max. Teilnehmeranzahl
Anmeldeschluss Sonntag, 07. Oktober 2018
Kursbeitrag 270 Fr. (nur externe Kursteilnehmer/innen)
Zurück zu den Kursen